Aktien- und Börsen-ABC: Lexikon für Einsteiger

Sie suchen nach einem Aktien- und Börsen-ABC für Anfänger? Dann sind Sie hier auf der richtigen Seite gelandet. In meinem Lexikon erkläre ich Einsteigern nämlich die elementarsten Begriffe. Ich habe mich also vor allem auf die Börsenbegriffe fokussiert, die wirklich wichtig sind und häufig in der Finanzwelt gebraucht werden. Bei den Erklärungen habe ich großen Wert darauf gelegt, die Wörter möglichst unkompliziert in einfacher Sprache zu erklären.

Die Begriffsliste meines Börsen-ABCs habe ich in 2 Teile getrennt. Zum einen allgemeine Aktien- und Börsenbegriffe und zum anderen Begriffe, die direkt beim Aktienkauf und –verkauf eine wichtige Rolle spielen.

Börsen-ABC-Teil-1: Allgemeine Börsenbegriffe

Im ersten Teil des Börsen-ABCs gehe ich also auf grundlegende Finanzbegriffe ein, allen voran natürlich „Aktie“ und „Börse“. Sie erfahren unter anderem, was eine Aktie genau ist, welche Aktienarten es gibt und welche Rechte man als Besitzer einer Aktie hat. Ich erkläre, was an einer Börse passiert und welche Börsenarten es gibt. Ein essentieller Börsenbegriff ist auch „Aktienkurs“: Wie kommen Aktienkurse zustande? Welchen Einfluss haben Nachrichten auf Kursentwicklungen?

Ein Grundbegriff in der Finanzwelt ist auch das Wort „Index“. Soviel sei verraten: Der DAX ist beispielsweise ein Index (wenn Sie nicht wissen, was der DAX ist: Keine Sorge, auch dieses Wort erkläre ich im Lexikon meines Aktien-Börsen-ABCs). Hier weitere Begriffe, die Sie in Teil 1 meines Börsen-ABCs zum Beispiel lernen: Aktienchart, WKN, Rendite, Dividende, Abgeltungssteuer und Depot.

Börsen-ABC-Teil-2: Begriffe, die beim Aktienkauf-Vorgang wichtig sind

In Teil 2 habe ich mich auf Begriffe konzentriert, die während eines Aktienkauf-und-Verkaufs-Vorgangs von Bedeutung sind. Wenn man nämlich Aktien kaufen und verkaufen will, sollte man wissen, was beispielsweise Börsenbegriffe wie „Limit“ und „Stop-Loss“ bedeuten und wie man damit beim Aktienhandel umgeht.

28 Begriffe werden in meinem Börsen-ABC für Aktien-Einsteiger erklärt

Insgesamt erläutere ich im Börsen-ABC-Lexikon 28 grundlegende Finanzbegriffe (22 im ersten Teil und 6 im zweiten Teil). Fangen Sie am besten gleich beim Wort „Aktie“ an. Dann können Sie, wenn Sie mit dem Lesen der Erklärung fertig sind, am Ende des Textes mit einem Klick zur nächsten Begriffs-Erklärung gelangen (einfach jeweils ganz unten „zum nächsten Begriff“ anklicken). In jedem Fall ist mein Börsen-ABC vor allem für die absoluten Börsenanfänger geeignet, denn es umfasst vor allem die wichtigsten Einstiegs-Begriffe der Börsenwelt.

Artikel-Tipp:

Werbung