Börsen- und Aktien-Ratgeber: Empfehlenswerte Finanzbücher

Viele Börseninteressierte suchen nach Börsen- und Aktien-Ratgebern. Dabei stellt sich immer die Frage, welche Finanzbücher empfehlenswert sind. Daher stelle ich in diesem Artikel mal 6 interessante Bücher zum Thema Börse und Aktien vor. Alle von mir vorgestellten Finanzbücher haben Top-Bewertungen erhalten und genießen in Finanzkreisen einen guten Ruf. Es sind sowohl Büchertipps für Börsenanfänger dabei, als auch für Fortgeschrittene. Also für jeden etwas.

Börsenratgeber-Tipps: 3 Finanzbücher für Einsteiger und 3 für Fortgeschrittene

Folgende Bücher zur Börse stelle ich gleich genauer vor:

Aktien-Ratgeber und Finanzbücher im CheckRatgeber-Tipp 1: Börse für Dummies (für absolute Anfänger)

Meine erste Buchempfehlung ist das Börsenbuch Börse für Dummies. Es richtet sich vor allem an die blutigen Börsenanfänger. Denn es thematisiert hauptsächlich die Grundlagen der Börse und der Finanzwelt. Es werden beispielsweise folgende Fragen beantwortet: Was ist die Börse? Was sind Aktien? Was für ein Anlegertyp bin ich? Was sind Fonds? Bei der Erstellung der Texte wurde Wert darauf gelegt, dass alles mit möglichst einfachen Worten erklärt wird. Das finde ich sehr gut, denn Anfängern wird so der Einstieg in die Börsenwelt erleichtert. Wer mehr über das Buch wissen will: Hier habe ich Börse für Dummies einen ganzen Artikel gewidmet.

UPDATE: Inzwischen gibt es auch das Buch Aktien für Dummies.

Ratgeber-Tipp 2: Der entspannte Weg zum Reichtum

Dieses Finanzbuch erklärt verständlich und anschaulich die Börsenwelt. Finanzbegriffe und Börsenabläufe werden einfach beschrieben. Es werden im Buch aber nicht nur Erklärungen geliefert. Es wird auch darauf eingegangen, wie man Aktien und deren Unternehmen richtig bewertet (Sprich: Wie man die richtigen Aktien auswählt). Autorin Susan Levermann zeigt beispielsweise in diesem Börsenratgeber, wie man Aktien nach einem verständlichen und nachvollziehbaren Punktesystem bewertet.

Ein weiterer Teil des Buches beschäftigt sich damit, wie sich Börsenerfolg und Ethik miteinander verbinden lassen. Das Buch hat bei Amazon eine hervorragende Gesamt-Bewertung: 4,5 von 5 Punkten (bei 32 Kundenrezensionen). Hier der Link: Der entspannte Weg zum Reichtum.

Ratgeber-Tipp 3: Finanznachrichten lesen – verstehen – nutzen

Wer Finanznachrichten und Börseninformationen verstehen und für den Börsenerfolg nutzen will, sollte sich dieses Buch holen. In einfach gehaltener Sprache wird das Börsengeschehen für Einsteiger erklärt. Auch bei schwierigen Finanz-Themen erhält man durch diesen Ratgeber dank vieler Beispiele einen Durchblick. Neben Aktien werden auch folgende Finanzinstrumente beleuchtet: Devisen (Währungen), Anleihen, Derivate und Investmentfonds. Auch dieses Finanzbuch ist bei Amazon von Lesern sehr gut bewertet worden (ebenfalls 4,5 von 5 Sterne bei insgesamt 24 Kundenrezensionen). Hier der Link: Finanznachrichten lesen – verstehen – nutzen.

Zusatz-Tipps! Auch diese 3 Börseneinsteiger-Ratgeber scheinen den Bewertungen nach empfehlenswert zu sein:

3 Finanzbücher-Tipps für Fortgeschrittene stelle ich in Teil 2 vor

So, das waren die Bücher für Einsteiger. Im 2.Teil meines Finanzbücher-Spezials „Weitere empfehlenswerte Börsenbücher“ stelle ich auch 3 exzellente Börsen- und Aktien-Ratgeber für Fortgeschrittene genauer vor. Wenn Sie jedoch noch Börsenanfänger sind, dann genügen erst mal die 3 oberen Aktien-und-Börsen-Ratgeber für Einsteiger (die Bücher für Fortgeschrittene können Sie ja dann bei Interesse zu einem späteren Zeitpunkt lesen).

TIPP: Die besten Börsen- und Finanzbücher (Überblick)