Charttechnik & Chartanalyse lernen: Bücher zur Technischen Analyse

Die Charttechnik, auch Technische Analyse oder einfach Chartanalyse genannt, ist eine Methode, um anhand von Charts (Definition) herauszufinden, ob Börsenkurse womöglich in Zukunft ansteigen werden. Die Chartanalyse wird gerne beim Trading oder Daytrading angewendet. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Analysemöglichkeiten bei der Charttechnik. Wer die Chartanalyse lernen will, der sollte sich am besten gute Charttechnik-Bücher besorgen. Ich stelle gleich ein paar Ratgeber vor, die im World Wide Web gute Bewertungen erhalten haben.

Chartanalyse-Grundlagen für Einsteiger: 7 Buchtipps zum Lernen

1. Tipp: „Crashkurs Charttechnik“

  • Inhalt: Grundwissen zur Technischen Analyse für Anfänger. Zum Beispiel wird dabei auf folgende Fragen eingegangen: Was sind Charts? Wie liest und analysiert man Börsencharts? Wie kann man mit Charts aussichtsreiche Finanzwerte finden? Welche Chartmuster gibt es?
  • Wie wird das Buch in Internetbewertungen beurteilt? Den Leserwertungen auf Amazon nach ist das Buch sehr gut für Chartanalyse-Interessierte Einsteiger geeignet, die noch nichts oder wenig über die Technische Analyse wissen und sich einen grundlegenden Wissensüberblick verschaffen wollen (Gesamtbeurteilung: 4,5 von 5 Sternen).
  • Amazon-Link (ePub-Version bei buecher.de erhältlich)

2. Tipp: „Technische Indikatoren – simplified“

  • Inhalt: In diesem Buch werden die wichtigsten Technischen Indikatoren der Chartanalyse näher beleuchtet (Erklärungen, Anwendungen etc.).
  • Wie wird das Buch in Internetbewertungen beurteilt? Auf Amazon gibt es überwiegend positive Bewertungen zum Buch. Aber es wurden auch ein paar 1-Stern-Bewertungen von unzufriedenen Lesern eingetragen (dort wird vor allem bemängelt, dass vom Autor an mehreren Stellen im Buch eine teure Chart-Software angepriesen wird). Insgesamt steht der Chartanalyse-Ratgeber bei 4 von 5 Sternen.
  • Amazon-Link (ePub/PDF bei buecher.de)

3. Tipp: „Kursziele bestimmen mit Fibonacci – simplified“

  • Inhalt: Das Buch behandelt eine bestimmte Form der Charttechnikanwendung, die sogenannten Fibonacci-Techniken. Es geht dabei darum, mit Hilfe der Fibonacci-Zahlenreihe bestimmte Chartmuster zu entdeckten.
  • Wie wird das Buch in Internetbewertungen beurteilt? Zum Zeitpunkt, wo ich diese Zeilen schreibe, waren auf Amazon 15 Bewertungseinträge von Lesern zu finden (Verteilung: 9 x 5 Sterne, 4 x 4 Sterne und 2x 1 Stern). Demzufolge haben die meisten dieser Käufer die dargebotenen Buchinformationen wohl als hilfreich empfunden.
  • Amazon-Link (auch als ePub- oder PDF-eBook bei buecher.de)

4. Tipp: „Point & Figure: Traden mit der zeitlosen Charttechnik“

  • Inhalt: Lehrbuch mit knapp 200 Seiten zur Point & Figure-Technik der Chartanalyse.
  • Wie wird das Buch in Internetbewertungen beurteilt? Bei Amazon habe ich 5 Kundenrezensionen gefunden. Alle Leser vergeben die vollen 5 Punkte und scheinen daher überaus zufrieden mit den Inhalten des Buchs zu sein.
  • Amazon-Link (alternativ als ePub- oder PDF-eBook bei buecher.de)

Charttechnik lernen: 3 weitere Buchtipps

Diese 3 Bücher zur Technischen Analyse stelle ich unter folgendem Link ausführlicher vor: Börsenratgeber für Fortgeschrittene

TIPP: Hier noch mehr empfehlenswerte Trading- und Börsenbücher (Top-Liste)