Festgeldrechner: Festgeld-Zinsen-Vergleich aktuell

Sie suchen nach den besten Festgeld-Zinsen und wollen einen aktuellen Vergleich machen? Dann ist mein Festgeldrechner eine gute Hilfe für Sie. Mit diesem Rechner können Sie nämlich genau die Angebote finden, die für Ihre Bedürfnisse die aktuell besten Zinsen zahlen. Damit der Festgeldrechner-Vergleich für Sie geeignete Ergebnisse liefert, sollten Sie sich über folgende Punkte im Klaren sein: Wie viel Geld will ich fest anlegen? Wie lange will ich das Geld anlegen? Bedenken Sie bei den Überlegungen immer, dass Sie während der Anlagedauer in Notfällen keinen Zugriff auf das Geld haben.

Festgeldrechner-Bedienung: In 2 Schritten zu Ihrem aktuellen Festgeld-Zinsen-Vergleich

Schritt 1: Wenn Sie in Hinblick auf Anlagebetrag und Anlagedauer entschieden haben, dann tragen Sie diese Werte in die oberen Felder des unteren Festgeldrechners ein. Im Feld „Anlagedauer“ können Sie verschiedene Zeiträume wählen (1 Monat bis 120 Monate stehen zur Auswahl).

Schritt 2: Jetzt müssen Sie nur noch auf „Festgeld vergleichen“ klicken. Als Ergebnis erhalten Sie dann einen auf Ihre Wünsche zugeschnittenen Festgeld-Zinsen-Vergleich.

Festgeldrechner:

Informationen zum Festgeldrechner-Ergebnis: Auf Platz 1 finden Sie das Angebot, wo Sie zu den eingetragenen Werten aktuell die besten Festgeld-Zinsen erhalten. Auf den weiteren Plätzen des Vergleichs folgen dann die nächstbesten Festgeldangebote. In der linken Spalte sind die jeweiligen Festgeldkonto-Anbieter aufgelistet. In den anderen Spalten werden Zinssatz, Zinsertrag für Ihre Eingabe, Einlagensicherung und der Link zur Anbieter-Webseite angezeigt. Alle Daten sind auf einem aktuellen Stand.

Wichtiger Hinweis: Mein Festgeldrechner kann Ihnen nur einen groben Festgeld-Vergleich geben. Daher sollten Sie bei der engeren Auswahl auch weitere Punkte prüfen, die nicht in das Festgeldrechner-Ergebnis einfließen und eventuell für Sie wichtig sind (zum Beispiel Mindesteinlagegrenze, Maximaleinlagegrenze, Zinsauszahlungshäufigkeit etc.). Lesen Sie dazu diesen Festgeld-Ratgeber-Artikel: Bestes Festgeldkonto? Festgeld Konditionen und Angebote checken. Denn das Angebot mit den besten Zinsen muss nicht immer automatisch am besten für Sie geeignet sein.

Festgeldrechner: Festgeld-Zinsen-Vergleich machen und Konto eröffnenWie online ein Festgeldkonto eröffnen?

Der Festgeld-Zinsen-Vergleich hat Ihnen zu einer Entscheidung verholfen? Dann steht einer Online-Kontoeröffnung eigentlich nichts mehr im Weg. Und keine Sorge: Der Vorgang ist in der Regel einfach, sicher und geht schnell von statten.

So gehen Sie jetzt vor: Klicken Sie bei meinem Festgeldrechner auf „Zum Anbieter“ Ihres gewünschten Festgeldkontos (ganz rechte Spalte). Die Schritte, die jetzt kommen, sind bei den meisten Anbietern ungefähr gleich: Um zum Online-Antrag zu gelangen, müssen Sie meist zuerst auf ein größeres „Konto eröffnen“-Feld klicken (oder so ähnlich). Folgen Sie jetzt den Anweisungen und füllen Sie das Online-Formular aus. Wenn Sie alle nötigen Schritte abgeschlossen und den Antrag übermittelt haben, dann drucken Sie diesen aus. Unterschreiben Sie als nächstes den Antrag.

Wenn Sie noch nicht Kunde bei der jeweiligen Bank sind, dann müssen Sie jetzt noch das PostIdent-Verfahren in Ihrer Postfiliale durchführen. Zu guter Letzt müssen die Unterlagen dann per Post oder Fax an das Bankinstitut geschickt werden. Wenige Tage später erhalten Sie meistens schon die Bestätigung per Post, das die Festgeldkonto-Eröffnung geklappt hat. Mit den separat zugeschickten Online-Banking-Daten, meist PINs und TANs, können Sie das Festgeldkonto jetzt nutzen!