Finanzlexikon: Finanzbegriffe einfach erklärt

Wenn man als Anfänger im Finanzdschungel einen gewissen Durchblick erlangen möchte, ist es unentbehrlich, wichtige Finanzbegriffe zu kennen. Mein unteres Finanzlexikon ist dazu eine gute Anlaufstelle. Dort findet man verständliche Erklärungen zu Begriffen, die in der Welt der Finanzen und Geldanlage häufig anzutreffen sind.

Und so geht’s: Einfach auf den gewünschten Begriff klicken, dann gelangt man zur ausführlichen Definition. Das Lexikon ist zur besseren Übersichtlichkeit nach Finanzthemen sortiert.

Finanzlexikon mit Definitionen zu über 60 Begriffen

Wichtige allgemeine Bank- und Geldanlagebegriffe

Direktbanken Onlinebanking  Girokonto  Tagesgeld
 Festgeld  Sparbrief  Bausparvertrag  Baufinanzierung

Steuern bei Finanzen

Abgeltungssteuer Sparer-Pauschbetrag Freistellungsauftrag

Sonstige spezielle und allgemeine Finanzbegriffe

Rendite Finanzkrise Leitzinsen Notenbanken
BaFin Bitcoins Rebalancing (im Text) Asset Allokation

Kreditkarten

Kreditkarte Prepaid-Kreditkarte Mastercard
Visa Card American Express

Versicherung

Haftpflichtversicherung Hausratversicherung Wohngebäudeversicherung
Elementarschadensversicherung Lebensversicherung Rentenversicherung
Private Rentenversicherung Berufsunfähigkeitsversicherung Risikolebensversicherung
Bauherrenhaftpflichtversicherung Bauleistungsversicherung Feuer-Rohbauversicherung
Bauhelferunfallversicherung Baufertigstellungsversicherung

Anleihen

Anleihen Staatsanleihen Unternehmensanleihen
Aktienanleihen Genussscheine Ratingagenturen

Fonds

Investmentfonds Geschlossene Fonds Aktive Fonds
Passive Fonds Thesaurierende Fonds Ausschüttende Fonds
ETF Physische ETFs Synthetische ETFs
Tracking Error Aktienfonds Indexfonds
Rentenfonds Garantiefonds Hedgefonds
Immobilienfonds Geldmarktfonds Mischfonds
Dachfonds

Aktien und Börse

Aktie Aktiengesellschaft Börse
DAX Wertpapier Brokerage

…das sind nur ein paar besonders wichtige Börsenbegriffe. Da sich diese Seite primär um das Thema „Aktien und Börse“ dreht, habe ich natürlich auch ein separates Börsenlexikon (hier) erstellt. Dort sind an die 100 weiteren Börsen- und Aktienbegriffe bzw. Erklärungen dazu zu finden. Schaut am besten direkt dort vorbei wenn ihr euch für die Börsenwelt interessiert.

Das Finanzlexikon wird weiter wachsen

Dieses Lexikon umfasst natürlich nur einen kleinen Teil der unzähligen Begriffe, die es im Finanzuniversum gibt (hauptsächlich grundlegende und wichtige Finanzbegriffe, die vor allem für Einsteiger interessant sind). Ich werde dieses Finanzlexikon aber von Zeit zu Zeit um neue Definitionen erweitern.

Ich würde mich freuen wenn ihr mich dabei ein wenig unterstützt: Fehlt eurer Meinung nach in der oberen Liste ein sehr wichtiger Finanzbegriff? Hättet ihr gerne ein bestimmtes Finanzwort von mir einfach und verständlich erklärt? Dann schreibt mir doch eine E-Mail (Adresse ist in meinem Impressum zu finden). Unter Umständen werde ich den Begriff dann erklären und dann hier in diesem Finanzlexikon verlinken.

Wenn ihr also auch in Zukunft mal nach einer Erklärung zu einem Finanzbegriff sucht, dann schaut doch einfach hier auf dieser Seite vorbei und prüft, ob ich eine Definition dazu verfasst habe. Am besten ihr speichert diese Seite gleich in eurer Favoritenliste ab! 🙂