Online-Depot: Testsieger & Broker-Wahlen-Ergebnisse im Check

Online-Depot-Testsieger-Check

Welche Online-Broker haben vergangene Brokerwahlen gewonnen? Und wer ist Testsieger bei Profichecks geworden? Das fragen sich vor allem Anleger, die auf der Suche nach einem guten Online-Depot sind. Kein Wunder, schließlich sprechen Auszeichnungen renommierter Zeitschriften und Webseiten dafür, dass ein Broker leistungsstark ist bzw. viele zufriedene Kunden zu haben scheint.

Und wenn man als Broker-Suchender bei einem mehrfach ausgezeichneten Broker ein Wertpapierdepot eröffnet, stehen sie Chancen gut, dass man auch selbst dort zufrieden sein wird. Ich habe aus diesem Grund die Ergebnisse wichtiger Brokerwahlen und Broker-Tests analysiert und den folgenden Überblick erstellt:

Wer ist Broker-Wahlen-Gewinner bzw. Online-Depot-Testsieger geworden?

Brokerwahl.de: comdirect ist der beste Online Broker 2016

Die Webseite brokerwahl.de sucht jedes Jahr die Top-Broker Deutschlands. Hier das Endergebnis der Brokerwahl 2016 in der Kategorie „Bester Online Broker“:

1. comdirect
2. Consorsbank
3. DAB Bank
4. ING-DiBa
5. flatex
6. DEGIRO
7. Lynx Broker
8. Onvista Bank
9. s broker
10. DKB

Kurz noch zur Teilnehmerzahl: Bei der Wahl in 2012 haben fast 60.000 Anleger abgestimmt, für die Abstimmung in 2016 (und die 3 Jahre davor) konnte ich keine Teilnehmerzahl-Angaben finden. Ich denke aber, dass es bestimmt ähnlich viele gewesen sind wie 2012.

Börse Online: ING-DiBa in 2016 zum 7. Mal nacheinander Spitzenreiter

Bei der Brokerwahl des bekannten Börsenmagazins BÖRSE ONLINE wurde die ING-DiBa in 2016 zum 7.Mal in Folge zum besten Onlinebroker des Jahres gewählt:

1. ING-DiBa
2. DAB Bank
3. Consorsbank
4. comdirect
5. Onvista Bank
6. flatex
7. DKB
8. Targobank
9. Sparkassen Broker
10. Commerzbank
11. Maxblue

43.000 Leser haben circa an der Umfrage teilgenommen. Für das „Gesamtergebnis“, wo ING-DiBa die Nase vorn hatte, ist die Gesamtzufriedenheit das entscheidende Kriterium. Unabhängig vom „Gesamtergebnis“ gibt es noch die einzelnen Kategorien „Orderabwicklung“, „Erreichbarkeit“, „Kundenorientierung“ sowie „Internet/Infoangebot“, „Produktangebot“ und „Kosten und Zinsen“ 5 dieser 6 Einzelkategorien hat die ING-DiBa in 2016 gewonnen).

Interessanter Hinweis: Der Broker Lynx bei der Leser-Wahl  zwar eine Top-Note von 1,44 erreicht, hat es aber nicht ins offizielle Ranking geschafft (dafür sind mindestens 300 Bewertungen nötig). Das zeigt, dass es kleinere Broker trotz guter Kunden-Wertungen schwer haben Testsiege bzw. gute Platzierungen einzufahren.

Brokervergleich.de: Flatex ist Online-Broker des Jahres 2016

Das Finanzportal brokervergleich.de hat sich auch in 2016 auf der Suche nach den besten Brokern gemacht. Die Endergebnisse setzt sich zu 50% aus Experten-Bewertungen und zu 50% aus Kundenabstimmungen zusammen (in 2016 haben circa 3000 Kunden bei der Onlinebroker-Wahl mitgemacht). Es wurden folgende 4 Kategorien geprüft bzw. zur Bewertung freigegeben: Gebühren, Angebot, Leistungen, Service & Sicherheit.

Hier das Top-3-Ergebnis in der wichtigsten Kategorie „Online-Broker des Jahres 2016″:

1. Flatex
2. CapTrader
3. Consorsbank

Focus Money: Consorsbank ist Online-Broker-Testsieger 2016

In Ausgabe 10/2016 der Finanzzeitschrift FOCUS-MONEY gab es einen Testvergleich von 21 Direkt- und Filialbanken.

Consorsbank wurde dabei zum besten Online-Broker gekürt. Die weiteren Platzierungen konnte ich leider nicht im Internet in Erfahrung bringen.

€uro am Sonntag: Flatex in 2016 an der Spitze

Die Redaktion der Finanz- und Wirtschaftszeitung €uro am Sonntag hat in 2016 die „Günstigsten Onlinebroker“ gesucht. Hierbei wurden 10 Online-Depot-Broker unter die Lupe genommen.

Die Platzierungen:

1. Flatex
2. DKB
3. ING-DiBa
4. 1822direkt
5. Maxblue
6. Targobank
7. s broker
8. Postbank
9. comdirect und Consorsbank (beide Broker gleichauf)

Passend zum Thema habe ich übrigens auch diesen Artikel verfasst: 8 Online-Broker: Erfahrungen von Kunden im Check.

Werbung