Test Bank of Scotland: Erfahrungen und Bewertungen im Check

Die Bank of Scotland ist eine traditionsreiche und weltweit agierende Bank aus Schottland (der Hauptsitz liegt in Edinburgh). Im Jahr 1695 wurde die Geschäftsbank gegründet. Die deutsche Niederlassung mit Firmensitz in Berlin ist seit 2008 aktiv. An Bankprodukten bietet die Bank of Scotland (Webseite) ihren Kunden in Deutschland neben Tagesgeldkonten auch Autokredite an. Welche Bewertungen und Meinungen gibt es zur Bank of Scotland im Internet? Diese Frage stellen sich viele Interessenten. Ich habe daher das Web durchforstet und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:

Bank of Scotland im Test – Erfahrungswerte und Bewertungen im Überblick

(Zeitpunkt bzw. Stand der folgenden Erfahrungsrecherche: August 2015)

ciao.de:

  • Auf ciao.de gibt es nach aktuellem Stand 35 Testberichte zur Bank (überwiegend sind die Kunden zufrieden mit der Direktbank, es gibt aber auch ein paar unzufriedene Äußerungen)
  • Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen (Mittelwert aller 35 Wertungen)
  • Aktualität: Zeitraum der Einträge ist 2009 bis 2015 (3 sind aus 2014 bzw. 2015)

dooyoo.de:

  • Hier habe ich 2 Einträge ausfindig gemacht: Einmal ein allgemeiner Eintrag zur Bank (12 Testberichte) und einmal zum Produkt „Bank of Scotland Tagesgeld“ (9 Berichte). Bei beiden Kategorien sind überwiegend gute bis sehr gute Wertungen vorhanden.
  • Gesamtbewertung: 4 von 5 Sternen
  • Aktualität: Die Bewertungen wurden zwischen 2011 und 2015 eingetragen

ekomi.de:

  • Zum Zeitpunkt dieser Recherche befinden sich 1045 Bewertungen zur Bank of Scotland auf diesem Internetportal (89% davon sind positiv, 4,59% neutral und 6,41% negativ)
  • Gesamtbewertung: 4,4 von 5 Sternen (basierend auf 1045 Wertungen)
  • Aktualität: Zahlreiche aktuelle Einträge sind aus 2015

erfahrungen.com:

  • Auf dieser Seite waren 12 Meinungen auffindbar: 6x 5 Sterne (maximale Punktzahl), 3x 4 Sterne, 2x 3 Sterne und 1x 1 Stern
  • Gesamtbewertung: 4,08 von 5 Punkten (basierend auf 12 Stimmen)
  • Aktualität: Der neuste Eintrag ist vom 5. Februar 2015, die anderen sind aus 2012 und 2013

modern-banking.de:

  • 210 Erfahrungsberichte auf modern-banking.de: 113 positiv, 24 neutral und 73 negativ
  • Gesamtbewertung: Die 210 Wertungen ergeben insgesamt eine Zufriedenheitsrate von 60%
  • Aktualität: 6 der 210 Eintragungen sind aus 2014 bzw. 2015 (die allererste Wertung wurde im Jahr 2009 vorgenommen)

bankingcheck.de:

  • Momentan sind auf dieser Finanzwebseite zu den Produkten „Tagesgeld“ und „Festgeld“ 162 Bewertungen eingetragen (die meisten sprechen eine Weiterempfehlung aus). Kurze Info am Rande: Das Festgeldkonto der Bank of Scotland gibt es seit geraumer Zeit nicht mehr.
  • Gesamtbewertung: 4,1 von 5 Punkte für das Tagesgeldkonto (Durchschnittswert aus 126 Wertungen)
  • Aktualität: Hauptsächlich ältere Einträge, einige der Bewertungen sind aber auch aus 2014/2015

check24.de:

  • Insgesamt 7921 Bewertungen zum Zeitpunkt dieser Recherche zur Bank of Scotland (der überwiegende Großteil der Kunden vergab eine hohe Punktzahl, sehr wenige bewerteten nur zwischen 0 und 4 Punkten)
  • Gesamtbewertung: 4,5 von 5 Sterne bei einer Empfehlungsquote von 90%
  • Aktualität: Hauptsächlich ältere Einträge, die neuesten sind aus dem Jahr 2014 (7 Stück)

kritische-anleger.de:

  • Zum Zeitpunkt dieser Erfahrungsrecherche kann man hier 45 Meinungen zur Bank of Scotland aufrufen (23x positiv, 11x neutral und 11x negativ)
  • Gesamtbewertung: 3,5 von 5 Sternen
  • Aktualität: Einige aktuelle Erfahrungen aus 2015 sind vorhanden

sparkonto.org:

  • 23 Meinungen wurden auf dieser Seite eingetragen (Beurteilungen: 13x „gut“, 7x „ok“ und 3x „mies“)
  • Gesamtbewertung: 3,7 von 5 Punkten
  • Aktualität: Die aktuellsten Einträge sind aus 2015 (2 Stück) und 2014 (6 Stück)

Test-Fazit: Viele Kunden scheinen zufrieden mit der Direktbank, es gibt aber auch einige negative Stimmen.

Artikel-Tipps: