Top-Dividenden-Aktien: Welche Aktie hat die höchste Dividende?

Top-Dividenden-Aktien werden bei Börsenanlegern immer beliebter. Kein Wunder, denn Aktien mit hoher Dividendenrendite versprechen neben eventuellen Kursgewinnen attraktive, jährliche Bonuszahlungen (Infos für Einsteiger: Was sind Dividenden?). Grund genug, um mal zu prüfen, welche Aktien aktuell die höchste Dividende ausbezahlen. Das lässt sich ganz leicht und schnell auf diversen Börsenseiten im Internet herausfinden, ohne dass man sich anmelden oder etwas bezahlen muss.

Viele Finanzportale bieten nämlich Ranglisten zu Dividendenrenditen von Aktien an (zum Beispiel finanzen.net, boersennews.de und onvista.de). Sehr gut gefällt mir persönlich aber vor allem das Dividenden-Tool von Onvista. Warum? Weil es hier zahlreiche interessante Anzeigemöglichkeiten gibt (die Tools anderer Seiten empfand ich als nicht so umfangreich, zumindest diejenigen wo ich gefunden habe und auch gratis sind).

Im Artikel Dividendenstarke Aktien habe ich den Service schon mal kurz vorgestellt. Heute möchte ich jedoch genauer auf diesen praktischen Dienst für Dividenden-Fans eingehen. Unter folgendem Link erreicht man das Tool: Top/Flop-Liste bei Onvista.

Top-Dividenden-Aktie: Welches DAX-Papier hat die höchste Dividende?

Wenn man die gerade verlinkte Onvista-Seite aufruft, dann wird einem angezeigt, welches DAX-Unternehmen momentan die beste Dividendenrendite an seine Aktionäre ausbezahlt bzw. kürzlich ausbezahlt hat. Nach aktuellem Stand, wo ich diese Zeilen schreibe (24.6.2014), ist das beispielsweise die Allianz-Aktie mit einer Dividendenrendite von 4,77%. Auf dem zweiten Platz folgt die Münchener Rück (Dividendenrendite: 4,62%).

Neben dem DAX kann man aber in der „Indexliste“ auch noch weitere Indizes auswählen, darunter wichtige Indizes aus Deutschland (MDAX, SDAX etc.), USA (Dow Jones, Nadaq) und anderen Ländern der Welt.

Wer hat die beste Dividendenrendite in Deutschland, den USA, Schweiz etc.?

Das Tool bietet nicht nur die Möglichkeit, die höchsten Dividenden eines bestimmten Index anzeigen zu lassen: Unter dem Punkt „Top/Flop“ kann man auch noch „Branche“ und „Land“ auswählen. So kann man also etwa die höchste Dividende, die ein Aktienunternehmen in einer bestimmten Branche (Banken, Immobilien, Edelmetalle usw.) oder in einem ganzen Land zahlt, herausfinden.

Es ist übrigens überall möglich, auch zwischen verschiedenen Jahren zu wählen (aktuelles Jahr, zurückliegendes Jahr und kommendes Jahr). Dadurch kann man zum Beispiel sehen, bei welcher Aktie hohe Dividenden für das nächste Jahr erwartet werden.

Und nicht vergessen, immer auf „Dividendenrendite“ zu klicken, nachdem man zwischen Index/Branche/Land hin- und hergewechselt ist. Das funktioniert nämlich nicht automatisch.

Noch ein Tipp zum Abschluss: Wenn man scharf auf lohnenswerte Dividendenaktien ist, dann sollte man auch darauf achten, dass eine Aktiengesellschaft schon über einen längeren Zeitraum (mehrere Jahre) Top-Dividenden ausschüttet und nicht nur einmalig.