Was ist eine Mastercard? Was ist Visa Card?

Wenn es um Kreditkarten geht, fallen früher oder später die Namen dieser beiden Kreditkartengesellschaften: Mastercard und Visa Card. Sowohl Mastercard als auch Visa Card zählen zu den weltweit bekanntesten Kreditkarten. In diesem Artikel möchte ich für Unwissende ein paar Hintergrundinformationen zu diesen Unternehmen bzw. Kreditkarten liefern.

Was ist Mastercard? Erklärung in Kurzform

Hinter Mastercard steht eine Kreditkartenorganisation, die in den Vereinigten Staaten ansässig ist und mit vollem Namen Mastercard Incorporated heißt. Die allererste MasterCard-Kreditkarte kam 1951 in New York heraus. Inzwischen kann man in über 200 Ländern mit Mastercard Rechnungen bargeldlos begleichen.

Was ist Visa Card? Erklärung in wenigen Sätzen

Visa ist wie Mastercard ebenfalls eine Kreditkartengesellschaft aus USA. Der Name VISA ist eigentlich eine Kurzform und bedeutet ausgeschrieben Visa International Service Association (die Anfangsbuchstaben ergeben dann das bekannte Synonym „VISA“). Visa ging im Jahr 1976 aus der National Bank Americard hervor, die 6 Jahre zuvor gegründet wurde. 2008 erfolgte der Börsengang von Visa Inc., der einer der größten in der US-Historie wurde. Seitdem hat sich der Kurs der Aktie nach aktuellem Stand (Mitte Mai 2015) mehr als vervierfacht. Diese Entwicklung spiegelt nicht nur den Erfolg der Firma wider, sondern verdeutlicht auch, dass Kreditkarten weltweit immer beliebter als Zahlungsmittel werden.

Gemeinsamkeiten von Mastercard und Visa

Beide gehören zu den bekanntesten, größten und anerkanntesten Kreditkartenorganisationen auf der ganzen Welt. Es gibt sicher nicht viele Menschen, welche diese Namen noch nie gehört haben.

Visa und Mastercard vergeben beide Lizenzen an Banken, sogenannte Issuing-Lizenzen. Diese Partnerbanken dürfen dann Visa- bzw. Mastercard-Kreditkarten vermarkten. Jede dieser Banken stellt ihren Kunden in der Regel eigene spezielle Kreditkarten-Angebote mit unterschiedlichen Konditionen und Leistungen zur Verfügung. Zahlreiche Kreditkartenangebote lassen sich etwa einfach und schnell anhand eines Kreditkartenvergleichs hier überblicken.

Daneben erhalten Vertragsfirmen von Visa und Mastercard Acquiring-Lizenzen zur Abrechnung.

Eine weitere große und renommierte Kreditkartengesellschaft ist übrigens American Express (wer steckt dahinter?), allen voran in den USA eine sehr beliebte Kreditkarte.

Tipp! Weiteres Kreditkartenwissen für Einsteiger habe ich hier zusammengestellt: